Willkommen

Die Deutsche Qualitätsmanagement Akademie GmbH ist eine der wenigen Akademien in Deutschland, die sich ausschließlich mit dem Qualitätsmanagement und der Qualitätssicherung beschäftigt.

Immer öfter liest man, dass Unternehmen die Qualitätsprüfung nach ISO-Norm erfüllen. Dieses, nach international anerkannten Richtlinien vergebene Zertifikat bescheinigt, dass in diesen Firmen von der Rohprodukt-Anlieferung (z. B. Milch) bis zum Endprodukt (z. B. Joghurt) alle Arbeitsabläufe genau dokumentiert und ständig verbessert werden.

  • Ziel ist es, eine konstante Warengüte zu garantieren.

Die zunehmende Internationalisierung des Wettbewerbs und die ständig steigenden Ansprüche der Kunden stellen neue Anforderungen an eine zeitgemäße Unternehmensstrategie. In diesem Zusammenhang wird "Qualität" immer mehr zu einem strategischen Erfolgsfaktor. Langfristig werden daher nur die Organisationen - unabhängig von Branche und Betriebsgröße - konkurrenzfähig sein, denen es gelingt, das scheinbare Dilemma von Produkt-, Dienstleistungs-, und Betreuungsqualität, Kostensenkung und Termintreue zu überwinden. Dies kann nur durch einen integrativen Managementansatz erreicht werden, der im Gegensatz zu oft präferierten Partialkonzepten eine wirkliche Veränderung der gesamten Organisation und Unternehmenskultur erfordert. Erfahrungen aus Japan, den USA und mittlerweile auch aus Europa zeigen, dass Total Quality Management (TQM) als integratives Managementkonzept einen wesentlichen Beitrag zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit leisten kann.

Die systematische Führung von Arbeitsprozessen nach DIN EN ISO 9000 ff. spielt eine zunehmend größere Rolle in Unternehmen der Industrie und dem Dienstleistungssektor. Man verspricht sich von der Ausrichtung nach diesen Normen ein gesichertes Konzept zur Realisierung beherrschter Prozesse und damit überprüfbarer Ergebnisse.

Zur geeigneten Umsetzung eines Qualitätsmanagementsystems mit dem Nutzen für die Firma ist die Kenntnis und das Verstehen der DIN EN ISO 9000 ff. notwendige Voraussetzung.

Der Geschäftserfolg eines Unternehmens liegt in der Zufriedenheit seiner Kunden, d.h. in der Fähigkeit, Kundenanforderungen in Bezug auf Qualität, Kosten, Lieferpünktlichkeit und Servicebereitschaft zu erfüllen.

Datenschutz | Kontakt | Impressum